Energienews


19.04.2013

Aktionswoche informiert über Förderung für Solarstromspeicher

"Deine Energiewende" lautet das Motto der diesjährigen Woche der Sonne, die vom 26. April bis 5. Mai stattfindet.

Rund 1.000 Veranstalter organisieren während der bundesweiten Aktionswoche Solarevents. Sie informieren unter anderem über staatliche Förderungen für die Erzeugung von Strom und Wärme aus Sonnenergie und Pellets.

Energiespeicher werden durch das neue Speicherprogramm der Bundesregierung ab 1. Mai mit bis zu 660 Euro pro Kilowattpeak Solarstromleistung gefördert. Für die Wärmeversorgung mit Solarthermie und Holzpellets gibt es ebenfalls Fördergelder.

Im Rahmen der Woche der Sonne finden bundesweit rund 3.600 Veranstaltungen zu Photovoltaik, Solarthermie und Holzpellets statt. Termine stehen im Veranstaltungskalender auf

www.woche-der-sonne.de

 

 

 




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wülfrather Straße 27
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: