Energienews


29.11.2018

Arbeitshilfe: Hydraulischer Abgleich für Flächenheizungen im Bestand

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) hat seinen Internetauftritt um einen Rechner für den überschlägigen hydraulischen Abgleich bestehender Fußbodenheizungskreise erweitert. Er setzt die Vorgehensweise und die Rechenformeln der BVF-Broschüre „Überschlägiger hydraulischer Abgleich bestehender Fußbodenheizungskreise“ in einer Excel-Tabelle um.


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wimmersberger Straße 2b
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Telefax:+49 2053 4917135
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: