Energienews


18.11.2015

BSW-Solar rät: Noch schnell Speicherförderung sichern

Das Förderprogramm für Solarstromspeicher läuft zum Jahreswechsel aus, sodass wenig Zeit bleibt, einen KfW-Kredit mit Tilgungszuschuss in Anspruch zu nehmen.

„Wer sicher von der Speicherförderung profitieren will, sollte sich sputen“, sagt Jörg Mayer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar). „Die Frist läuft zwar erst am 31. Dezember ab. Aber für den Antrag müssen die notwendigen Unterlagen vorliegen.“ Auch weil die Mittel des Förderprogramms begrenzt sind, rät der Verband, den Antrag möglichst früh zu stellen. Weitere Informationen zur Speicherförderung unter die-sonne-speichern.de und unter www.kfw.de/275




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wimmersberger Straße 2b
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: