Energienews


27.06.2013

Fachmesse SHK Essen: 12. bis 15. März 2014

Im März 2014 wird die SHK Essen, Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und Erneuerbare Energien wieder zum Branchentreffpunkt für Entscheider aus Handwerk und Handel sowie für Fachplaner, Architekten und Betreiber.

Im Mittelpunkt stehen unter anderem moderne Konzepte zur Nutzung intelligenter Gebäudetechnik wie zum Beispiel Smart Metering.

Neben Lüftungs- und Klimatechnik für hygienisch einwandfreie Innenräume sowie innovativen Verfahrensweisen der Trinkwasserhygiene und des Trinkwassermanagements legt die Fachmesse wieder einen Schwerpunkt auf die Badarchitektur.

Mit Lösungen zur Heizungsmodernisierung reagiert die SHK Essen auf die von der Bundespolitik beschlossene Energiewende. Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz schreibt vor, dass neue und öffentliche Gebäude zumindest teilweise mit erneuerbaren Energien beheizt oder gekühlt werden müssen. Präsentiert werden Trends der Kraft-Wärme-Kopplung oder Brennwerttechnik, die z.B. mit solarthermischen Anlagen kombiniert werden kann.

Das Planungsforum informiert Fachhandwerker, Architekten und Planer zu Branchenthemen und gibt Tipps zur Überwindung von Hürden im Branchenalltag. Am Betreibertag bietet die SHK Essen Haus- und Immobilienbetreibern Fachvorträge zur Realisierung gebäudetechnischer Anlagen nach aktuellen Standards.

www.shkessen.de




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wülfrather Straße 27
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: