Energienews


28.09.2010

Fördermaßnahme „Klima E³“ zur Forschung für den Klimaschutz

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz startet die Fördermaßnahme „Klima E³ - Erhöhung der Klimaeffizienz von Produkten, Produktionsverfahren und Produktionsprozessen“.

Diese dient der Erschließung und Nutzung neuer Technologien, Verfahren und Strategien für den Klimaschutz. Klima E³ ist Teil des „Hessischen Klimaschutzkonzepts 2012“ und unterstützt Maßnahmen und Produkte zur Vermeidung bzw. Minderung von Treibhausgasen sowie vorsorgende Strategien zur regionalen Anpassung an den Klimawandel. Der Standort Hessen soll damit für die globale Herausforderung besser gerüstet sein und die Chancen einer ökonomischen und klimapolitisch effizienten tragfähigen Zukunftsstrategie nutzen können. Die Zielgruppe der Fördermaßnahme umfasst hessische, forschungsorientierte Unternehmen sowie Hochschulen und hochschulähnliche Einrichtungen im Bereich der angewandten Forschung. Klima E³ wird aus Landesmitteln finanziert. Die landeseigene Wirtschaftsförderungsgesellschaft HA Hessen Agentur GmbH fungiert dabei als Projektträger und ist Ansprechpartner für Fragen zur Projektförderung.
Ausgaben hessischer Unternehmen sind mit bis zu 50 Prozent förderfähig. Hochschulen und hochschulähnliche Einrichtungen können mit bis zu 100 Prozent gefördert werden. Die Projekte können einzelbetrieblich oder im Verbund mit mehreren Partnern bearbeitet werden. Die maximale Zuwendungshöhe ist auf 200.000 Euro pro Projekt begrenzt. Die Laufzeit der Projekte beträgt bis zu zwei Jahren. Hessische Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen werden aufgerufen, innovative
Projektideen zu formulieren und bei der Hessen Agentur einzureichen. Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie unter

www.innovationsfoerderung-hessen.de

.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wülfrather Straße 27
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: