Sie befinden sich hier: >> >>

Energienews


07.05.2014

Ingenieurpreis 2015 ausgelobt

Zum Thema „Ingenieure setzen Maßstäbe“ lobt die Bayerische Ingenieurekammer-Bau den mit 10.000 Euro dotierten Ingenieurpreis 2015 aus.

Der Preis wird bereits zum achten Mal vergeben. Gesucht werden Ingenieurleistungen, Projekte und Bauwerke, die zum Beispiel durch ihre Bauweise, technisch anspruchsvolle Konstruktionsprinzipien oder den Einsatz neuer Baustoffe und innovativer Techniken überzeugen. Ausdrücklich erwünscht sind auch zukunftsorientierte Lösungen, die sich durch besonders ressourcenschonendes Planen und Bauen, eine herausragende Energieeffizienz oder den konsequenten Einsatz erneuerbarer Energien und nachwachsender Rohstoffe auszeichnen.

Zur Teilnahme zugelassen sind Projekte und Objekte, die nach dem 1. Januar 2009 begonnen wurden und bis zum Zeitpunkt des Bewerbungsschlusses am 24. Oktober 2014 abgeschlossen sind. Eingereicht werden können Projekte aus den Fachbereichen der Ingenieurwissenschaft und -praxis im Bauwesen ohne Größen- und Umfangsregularien. Kleine Detailideen werden dabei ebenso berücksichtigt wie größere Projektideen.

Eine Broschüre mit den Teilnahmebedingungen steht zum Download unter www.bayika.de/de/ingenieurpreis




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wülfrather Straße 27
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: