Energienews


25.07.2017

Topaktuell zum Hochhausbrand in London

Nach dem Hochhausbrand des „Grenfell Tower“ mit vielen Toten und Verletzten wurde hierzulande rasch die Frage aufgeworfen, wie sicher unsere wärmegedämmten Gebäude bei einem ähnlichen Brandereignis wären. Spekulationen schossen ins Kraut.

Ein Topaktuell in GEB 07/08-2017 arbeitet auf, wie sich Falschinformation in den Medien festgesetzt haben und bis heute ihre Wirkung entfalten.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wimmersberger Straße 2b
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Telefax:+49 2053 4917135
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: