Energienews


07.10.2014

dena-Chef ist neues Mitglied im Weltenergierat

Stephan Kohler, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Energie-Agentur (dena), ist seit Ende September Mitglied im Präsidium des Weltenergierat – Deutschland.

Der Weltenergierat – Deutschland ist das nationale Mitglied für die Bundesrepublik Deutschland im World Energy Council (WEC). Ihm gehören Unternehmen der Energiewirtschaft, Verbände, wissenschaftliche Institutionen sowie Einzelpersonen an. Das Ziel des gemeinnützigen Vereins ist die Umsetzung und Verbreitung der Arbeitsergebnisse des WEC in Deutschland.
Das Präsidium des Weltenergierat – Deutschland ist zuständig für die Durchführung der Vereinsaufgaben, insbesondere die nationale und internationale Zusammenarbeit in energiewirtschaftlichen Fragen mit Institutionen und Unternehmen.



mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Karsten Krahl
Schornsteinfegermeister
Wülfrather Straße 27
42553 Velbert
Deutschland

Telefon:+49 2053 4917133
Mobil:+49 151 55 222 117
E-Mail: